Club Puschkin Dresden

01.09.17 | Sommerpause ist vorbei!

gepostet am: 1. September 2017, Autor: drrmx

Wir starten wieder nach der kurzen Sommerpause in die 2. Jahreshälfte 2017. Mit dabei: Double Penetration, Wonderful Days uvm. und am Jahresende (31.12.) heißt es wieder: MOVE INTO 2018!

Kleiner Konzertausschnitt:

29.09. Belphegor „Totenritual Tour 2017“ + Support
08.10. Prime Circle
15.10. Heldmaschine
19.10. Leslie Clio
05.11. Michael Schulte
10.11. Nachtblut
29.11. Kay Lutter feat. Monomann
16.12. Eisfabrik:live

uvm.

Wir freuen uns und hoffen auf zahlreiches Erscheinen!

19.01.17 | apRon – Auf dem Ponyhof ABGESAGT!

gepostet am: 14. Januar 2017, Autor: drrmx

Die Veranstaltung „apRON“ am 19.01. wurde aus produktionstechnischen Gründen abgesagt. Die Tickets können an den VVK-Stellen zurückgegeben werden!

30.05. Vogelfrey leider ABGESAGT!

gepostet am: 28. Mai 2015, Autor: drrmx

Aus kranksheitsbedingten Gründen müssen wir das Konzert am 30.05. leider ausfallen lassen! Die VVK-Karten können an die VVK-Stellen zurückgegeben werden!

HAGEN STOLL & THE RUFFCATS (abgesagt)

gepostet am: 9. Oktober 2014, Autor: drrmx

+++ Leider abgesagt + Tickets können an der jeweiligen VVK-Stelle zurückgegeben werden +++

Aktuelle Mitteilung von Hagen: „Liebe Freunde, ich muss euch leider mitteilen, dass meine für Oktober geplante Tournee nicht stattfinden wird. Mein Gesundheitszustand lässt die anstehende Tour gerade nicht zu. Meine Stimme ist sehr angeschlagen und der Arzt hat mir geraten mich dringend zu schonen. Ich bin sehr betrübt darüber aber wir sehen uns an anderer Stelle bald wieder.“

IHRE Weihnachtsfeier 2014 im Club Puschkin!

gepostet am: 29. September 2014, Autor: drrmx

Ihre Weihnachtsfeier im Puschkin Sie suchen noch die passende Location für Ihre Weihnachtsfeier 2014!?

Wir bieten für Ihre Weihnachtsfeier unter der Woche z.B. den Floor 3 (Redfloor) an!

Sie haben Interesse?
Dann sprechen Sie uns an und wir machen Ihnen ein attraktives Angebot!

Ansprechpartner :
Christoph Wagner
Tel.: 0172 – 795 6789
Email: info(at)clubpuschkin.de

LORD OF THE LOST verlegt in die Tante JU….

gepostet am: 28. August 2014, Autor: drrmx

LORD OF THE LOST wurde wegen großer Nachfrage in die Tante JU verlegt – Tickets behalten ihre Gültigkeit!

Tante JU, An der Schleife 1, 01099 Dresden
www.tanteju.com

https://www.facebook.com/ClubTanteJU

URGE TO MOVE 8 meets Pangaea – The Tropical Weekender LEIDER ABGESAGT!

gepostet am: 19. August 2014, Autor: drrmx

Leider wurde die Veranstaltung kurzfristig abgesagt!

„Liebe URGE TO MOVE – und PANGAEA – Freunde wir wissen es sehr zu schätzen, dass ihr gern mit uns das nächste Wochenende verbracht und gefeiert hättet. Leider meint es das Schicksal nicht gut mit uns und hat uns an einen Punkt gebracht, den wohl kein Veranstalter gern erleben möchte. Doch nun ist es eben leider so, dass wir schweren Herzens „URGE TO MOVE 8 meets PANGAEA – The Tropical Weekender“ absagen müssen. Es ist aus behördlichen Gründen und dank fehlender Stromversorgung schlicht und ergreifend nicht möglich die Veranstaltung durchzuführen. Es ist wirklich sehr traurig nach soviel Arbeit, Stress, Schweiß und eben auch Vorfreude so kurz vorher komplett absagen zu müssen. Wir hoffen auf euer Verständnis. Natürlich werden wir uns bemühen das ganze irgendwie nachzuholen und hoffen, dass ihr dann auch gern wieder mit dabei seid. Ein kleiner Trost ist vielleicht, dass wir auf dem Hechtfest nächstes Wochenende auch vertreten sein werden und würden uns natürlich freuen den ein oder anderen von euch dort zu sehen. Bis Bald Euer URGE TO MOVE- und PANGAEA-Team

RAKEDE Konzertabsage

gepostet am: 28. Oktober 2013, Autor:

Leider müssen wir euch mitteilen, dass das Konzert mit RAKEDE am 12.11.2013 abgesagt wurde. Hier dir Mitteilung der Band zu den Gründen: 

„Liebes Bodenpersonal in Weinheim, Dresden und München, die so fleißig Tickets für unsere Konzerte gekauft haben, auch wenn ihr einige und uns sehr wichtige Freunde seid, reicht es nicht unsere gewaltige Apparatur ohne großen finanziellen Verlust landen zu lassen. Die Brücke hat uns daher empfohlen euch die Tickets zurückzuerstatten. Als kleinen Trost ein musikalisch ungewöhnlicher Gruß aus der Rakeden Zentrale, der zeigt, dass wir in Gedanken schon bei euch waren.“ Den musikalischen Gruß gibt es demnächst unter www.rakede.com

Bereits erworbene Karten können an den Vorverkaufsstellen, an denen sie erworben wurden, zurückgegeben werden.

YOUR TRACK @ Club Puschkin

gepostet am: 25. Oktober 2013, Autor: drrmx

Du machst Musik? Schreibst eigene Songs? Hast einen eigenen Track produziert und möchtest ihn endlich der Welt präsentieren? Na dann, einfach eine E-Mail an: pr@clubpuschkin.de mit dem Link zu dem Track (am besten SOUNDCLOUD) und ein paar Infos über dich und wir werden ihn uns anhören!

Der Track passt zu uns! Na dann, wird er in unseren aktuellen Soundplayer unter: www.clubpuschkin.de für ca. 3-4 Wochen präsentiert.

Und evtl. (steht noch aus) wird der meistgehörte Track am Studententag (jeden Montag) LIVE vor Publikum präsentiert!

URGE TO PLAY geht in die nächste(n) RUNDE(n)!

gepostet am: 2. September 2013, Autor: drrmx

Wie gewohnt geht es nun SPIELERISCH weiter…die nächsten Termine (jeweils der 1. Mittwoch im Monat) sind:
04. September & der 02. Oktober 2013. Die Oktoberausgabe wird eine SPECIAL-Ausgabe werden! Lasst Euch überraschen!!!!

URGE TO PLAY FINDET HEUTE NICHT STATT!

gepostet am: 5. Juni 2013, Autor:

Nach langem überlegen haben wir beschlossen URGE TO PLAY heute abzusagen da nun auch das Puschkin von der Leipzigerstr. aus nicht mehr zu erreichen ist! Wir überlegen noch ob wir es dafür nächste Woche nachholen oder einfach bis zum nächsten mal warten! Dazu später mehr! Sorry!
LG euer UTM-Team!

„Kallias Open Air Dresden“ wurde auf den 28.07.2013 verlegt

gepostet am: 30. Mai 2013, Autor:

Achtung! Das „Kallias Open Air Dresden“ wurde auf den 28.07.2013 verlegt. 

Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit und für den Ersatztermin können weiter Karten gekauft werden: 
– www.kallias.info/tickets
– Konzertkasse Dresden

URGE TO MOVE 6 | The Tropical Weekender (05.07-07.07.2013)

gepostet am: 15. Mai 2013, Autor: drrmx

Party an 2 Tagen
auf 3 Floors + Openair Beach Area
über 30 Stunden Party
MAINACTS: **THE PROTOTYPES + DC BREAKS + AEPH + CHRIS RENEGADE + Wash + NANO42 feat. Shaolin**
über 80 ACTS aus den verschiedensten Musikgenres
Drum and Bass, Dubstep, Future Bass, Brostep, Moombahtone, Electro, Minimal, House, Techno, Reggae, Dancehall, Dubwize, Jungle, Trap und Hip Hop

Endlich ist der Sommer zurück und damit auch THE TROPICAL WEEKENDER in seiner 2. Auflage. Das bedeutet: ein Sommer-Wochenende lang Festival Stimmung auf 4 Floors, sowohl innen, als auch außen, mit über 80 Acts aus den verschiedensten Musikgenres, garniert mit “4 internationalen Mainacts”, die sich Großteils zum erstenmal in Dresden einfinden:

THE PROTOTYPES (Shogun Audio // UK)
https://www.facebook.com/THEPROTOTYPES 
DC BREAKS (RAM Records / Frequency / Viper // UK) 
https://www.facebook.com/DCBreaks
AEPH (Lifted Music / Bad Taste Recordings / Breed 12 Inches // UK)
https://www.facebook.com/Aephmusic
CHRIS RENEGADE (Lifted Music / Renegade Hardware // UK) 
https://www.facebook.com/chrisrengde

Und du bist mitten drin, statt nur dabei….

Tagsüber organisieren wir für Euch einige Aktivitäten, wie z.B. ein Volleyball- oder Tischtennisturnier.
Wer sich allerdings überhaupt nicht bewegen mag, der genießt einfach im Liegestuhl die Sonne zu chilligen Vibes der Outdoor-DJs, mit gekühlten Drinks und leckerem Gegrillten.
Und wenn dann abends die einzelnen Floors nach und nach zum Tanz laden, gibt es kein Halten mehr. Ob du nun zu DnB abzappeln magst, oder dein Haupt gerne zu Dubstep oder House oder Techno schwingst, oder einfach nur im Rundlauf die Floors wechselst, sei dir überlassen. Möglich wäre es!

Und so heißt es bis in die frühen Morgenstunden des 07.07. tropisch abfeiern bis der Arzt kommt.

’URGE TO MOVE 6 – The Tropical Weekender’ sowie die gesamte UTM-Family freut sich auf dich!

Offizielle Website:
urge-to-move.de
Facebook:
https://www.facebook.com/URGE.TO.MOVE

Tickets-Online:
http://urge-to-move-6.cortex-tickets.de/

In Extremo – Fanclubtreffen 2013

gepostet am: 10. Mai 2013, Autor:

Die Zeit bis zum In Extremo Fanclubtreffen rückt immer näher. Wir freuen uns auf den Tag und hoffen es wird für alle eine gelungene Party. Leider hat uns, aus privaten Gründen, Lost Area abgesagt. Sehr schade, wir freuen uns auf der anderen Seite ,das wir mit Kill me Pussycat eine supergeile Band gewinnen konnten. Einlass wird 17 Uhr sein, ab 18 Uhr wird im Red Room DJ „Dark in Space“ die Party eröffnen. Ab 19 Uhr werden dann im Mainfloor die Bands loslegen. Wir freuen uns den Abend mit euch und In Extremo zu feiern.

Sichert euch über die Mailadresse  manager@clubpuschkin.de  die limitierten Karten zum VVK.

Strandgarten wieder geöffnet!

gepostet am: 21. April 2013, Autor:
Strandgarten Club Puschkin

Strandgarten Club Puschkin

Ab morgen (22.04.13) ist unser Strandgarten wieder jeden Montag Abend geöffnet. Für Frostbeulen gibts ein extra Lagerfeuer, da wirds kuschelig warm 😉

Holi Open Air wird in den Elbepark verlegt!

gepostet am: 18. April 2013, Autor:

Da die Nachfrage nach Tickets für das Holi Open Air in Dresden am 09.06.13 größer als gedacht ist, wurde es in den Elbe Park verlegt. 

Mehr Infos hier: http://www.holi-dresden.com/

GOOSE Konzert am 19.04.13 abgesagt!

gepostet am: 13. April 2013, Autor:

Liebe Freunde, aufgrund „wichtiger Verpflichtungen in ihrem Heimatland Belgien, musste das Konzert mit Goose leider abgesagt werden. Karten können an der jeweiligen VVK-Stelle zurückgegeben werden +++

Konzertabsage 12.04.2013 & 30.04.2013

gepostet am: 8. April 2013, Autor:

Achtung – Folgende Konzerte wurden abgesagt:

12 04.2013 – GUNS OF MOROPOLIS (aus gesundheitlichen Gründen abgesagt)

30.04.2013 – Ufomammut

Bereits gekaufte Tickets können an den VVK-Stellen zurückgegeben werden.

SDP – 15.03.13 LIVE im Puschkin!

gepostet am: 20. Januar 2013, Autor:

SDP – Die bekannteste unbekannte Band der Welt … auf Tour. Während andere Künstler sich seit Jahren die Finger wund spielen, haben Vincent und Dag es sich gemütlich gemacht und feilen seit Jahren an ihren künstlerisch wertvollen Songs und trinken Tee. Mit nur durchschnittlich 2,5 Konzerten im Jahr ist SDP nicht… weiterlesen

Nachtblut mit Support: Remember Twilight

gepostet am: 30. November 2012, Autor:

Remember Twilight

Wo kommen wir her? Wo gehen wir hin? Geht es voran oder treten wir auf der Stelle? Wenn es unter den Zeichen der Zeit eines gibt, das besonders hervorsticht, dann ist es das Fragezeichen. Unser Wissen ist immens, doch die Ungewissheit bleibt und lockt uns mit diffusen Hoffnungen ins Zwielicht.

Remember Twilight offenbaren uns ausgerechnet im Jahr der Maya-Apokalypse, dass die Endzeit nicht das letzte Wort hat. Jedes Ende ist auch der Ausgangspunkt für einen neuen Anfang und so folgt auf „Musik über Niedergang und Verderben“ eine „Reise in die Ungewissheit“. In the long run we are all dead? Na wenn schon! Es gibt Welten zu entdecken und das Stuttgarter Oktett nimmt diese Erkenntnis zum Anlass, Neuland zu erschließen. Freilich nicht dort, wo alle hinstreben. Mit einem klaren: „Ich komme nicht mit!“ gehen Remember Twilight ihren eigenen Weg. Auch musikalisch. Geigen, Cello und Oboe wildern zwischen Klassik, Folk und Walzertakt, Gitarren und Rhythmusgruppe schlagen mit Vehemenz eine Schneise durchs Dickicht und Fronter Timo lotet stimmlich die Extreme zwischen Wut und Nachdenklichkeit so entschieden aus, wie noch nie.
Folk Metal? Folk Punk? Kammermusikcore? Nennt es, wie Ihr wollt. Diese Band hat das gewisse Etwas und sie hat es gemeinsam mit Produzent Markus Stock in der Klangschmiede auf einer EP verewigt, die bei aller stilistischen Abenteuerlust zeigt: Remember Twilight wissen anno 2012 besser denn je, wo sie hin wollen. Findet es heraus und folgt ihnen auf ihrer „Reise in die Ungewissheit“.

 

Hier finden Sie Aktuelles rund um den Club Puschkin!