Club Puschkin Dresden

Unser aktuelles Programm mit seinen Highlights!


    Apr 2017

  • Double Penetration #42

    Kategorie/n: → Party

    Samstag, 01. April
    von 23:00 Uhr

    DNB (Drum and Bass)
    Flava (Demolition Rollers)
    Jeff Smart (Kingbeatz)
    Dan M (Kingbeatz)
    Mc Reeno (Neurologic)

    ...[+]
  • Dark Troll Night

    Kategorie/n: → Konzerte

    Freitag, 07. April
    von 19:00 Uhr

    Pillorian (Ex Agalloch)
    Saxorior (Offiziell)
    Valborg
    Ad Cinerem

    ...[+]
  • Alf Ator Extreme

    Kategorie/n: → Konzerte

    Samstag, 08. April
    von 21:00 Uhr

    Niemand beherrscht den Spagat zwischen Größenwahn und Liebenswürdigkeit so brilliant wie Alf Ator. Wenn er nicht gerade mit seinen Knorkator-Kollegen die Clubs zerlegt, widmet er sich genüsslich seiner Rolle als Entertainer der wohl abgedrehtesten One-Man-Performance des Universums. Wer ihn schon einmal solo erleben durfte, weiß, was damit gemeint ist. Einem Unwissenden jedoch ist schwer begreiflich zu machen, was da eigentlich abläuft.  

    Alf Ator ist gewissermaßen der Erfinder einer neuen Form des  Entertainments! In atemberaubender Geschwindigkeit wechselt er zwischen Musik, Zauberei, Lyrik, Drama und Comics hin und her, Tiefsinniges  verschmilzt mit Blödsinn, Aggressives mit Sanftem, und wir – ob wir wollen oder nicht – werden Teil des Programms, glückliche Marionetten seiner  schrulligen Ideen, glänzen als virtuose Mitmusiker, schlagfertige   Gesprächspartner oder einfach nur dem Meister ergebene Fans.
    Alf Ator

    ...[+]
  • Die Art

    Kategorie/n: → Konzerte

    Freitag, 21. April
    von 21:00 Uhr

    Die Art entstand mit dem Jahreswechsel 1985/1986 aus der Vorgängerband Die Zucht und zählte zu den sogenannten Anderen Bands der DDR. Stilistisch in den Anfangsjahren eher dem Punk zuzuordnen, öffnete sich die Band nach und nach anderen musikalischen Einflüssen und kann inzwischen als düstere Gitarren-Pop-Band gesehen werden.  

    ...[+]
  • Lumaraa "Ladies First"

    Kategorie/n: → Konzerte

    Samstag, 22. April
    von 20:00 Uhr

    LUMARAA zählt aktuell zu den Top-3-Rapperinnen des Landes. Mit über 40 Millionen YouTube-Klicks auf ihren Videos, ausverkauften Clubtouren, unzähligen Festival-Auftritten, sowie über 60.000 treuen Facebook Fans startete sie mit ihrem aktuellen Album „Gib mir mehr“, das am 05.02.2016 erschien, von einer absoluten Pole-Position. Die fünfundzwanzigjährige LUMARAA wuchs als Sabine Gerling im beschaulichen Landshut in Bayern auf. Früh offenbarte sich ihr Talent für Texte und Melodien.

    ...[+]
  • DISARSTAR | »- x - = +« Tour

    Kategorie/n: → Konzerte

    Freitag, 28. April
    von 20:00 Uhr

    Hamburger Rapper gibt dem Deutsch Rap mit neuen Album »- x – = +« die Würde zurück!

    Dass sein Name immer häufiger auf den vorderen Rängen der Jahresbestenlisten des Deutschrap auftaucht, ist kein Wunder. Disarstar gelingt es wie niemandem sonst zur Zeit, die schroffe Direktheit des Straßen- und Battle Rap mit pointierten gesellschaftspolitischen Betrachtungen zu verbinden. Damit hebt er das Niveau der deutschen Rap Landschaft beträchtlich an.

    ...[+]
  • Megaloh | "Regenmacher" Tour 2017

    Kategorie/n: → Konzerte

    Sonntag, 30. April
    von 19:45 Uhr

    Chimperator Live, rap.de, 16bars.de und JUICE präsentieren:
    MEGALOH
    „Regenmacher“ Tour 2017

    Ein auf Platz zwei gechartetes Album, fünf ausverkaufte Release-Shows und eine Tour, die sowohl Rap-Fans als auch Kritiker ausnahmslos begeisterte. Megaloh hat mit „Regenmacher“ alle Erwartungen übertroffen und legt aus diesem Grund in 2017 nochmal mit neun Zusatzterminen nach.

    ...[+]
  • Jun 2017

  • Moritz Garth und Band LIVE!

    Kategorie/n: → Konzerte

    Donnerstag, 22. Juni
    von 19:00 Uhr

    Als Moritz Garth im Oktober 2013 das erste Video auf seinem eigenen YouTube-Kanal veröffentlichte, konnte der gebürtige Pfälzer nicht ahnen, dass er vier Jahre später fast 350.000 Abonnenten, 200.000 Instagram-Anhänger und über 90.000 Facebook-Fans erreichen würde. Mittlerweile gehört der 20-jährige zu einer aufstrebenden Generation junger Social Influencer, die die Jugendkultur mit ihren Inhalten begeistert.

    Moritz musste sich früh entscheiden, welcher Leidenschaft er folgen sollte. Denn neben der Produktion von unterhaltsamen Online-Videos stand der Fokus auch immer auf Tennis und Musik. Doch zur Freude seiner meist weiblichen Fans entschied sich der 1.90m große Musiker lieber in die Tasten zu greifen anstatt Filzbälle zu schlagen. Seither erfreut der Wahl-Berliner seine stetig wachsende Anhängerschar nicht nur mit Coverversionen von deutschen Pop Acts wie Revolverheld, Cro und Joris, sondern er begeistert nun auch mit eigenen Songs und Produktionen.

    ...[+]
  • Okt 2017

  • Serum 114 | Der Tag mein Feind Tour 2017

    Kategorie/n: → Konzerte

    Donnerstag, 05. Oktober
    von 20:00 Uhr

    Bandjahre sind ja so etwas wie Hundejahre. Also feiern die 2006 gegründeten Serum 114 in diesem Jahr eigentlich schon ihren 70. Geburtstag. Oder so ähnlich. Was nicht heißt, dass die vier Jungs aus Hessen mittlerweile altersmüde geworden sind. Im Gegenteil: Mit ihrem fünften Studioalbum Die Nacht mein Freund präsentieren sich Serum 114 lebendiger denn je. Als Jubiläumsgeschenk gab es dafür Platz 3 in den deutschen Albumcharts.

    ...[+]
  • Silverstein | For The Fans Tour 2017

    Kategorie/n: → Konzerte

    Samstag, 07. Oktober
    von 20:30 Uhr

    SILVERSTEIN
    „For Fans Tour“
    Special Guest: TRASH BOAT

    Es mag Zufall sein, dass sich SILVERSTEIN passgenau im Jahr 2000 gründen und dem 00er-Jahre-Post-Hardcore mit ihrem Debüt „When Broken Is Easliy Fixed“ direkt ihren Stempel aufdrücken. Dass die Band über sieben Alben hinweg der Grundidee des emotionalen und stürmischen Mix aus Hardcore, Emo und Alternative Rock treu bleiben und dennoch mit jeder neuen Platte frisch und angriffslustig klingt, ist jedoch ganz allein der harten Arbeit des Quintetts geschuldet. Wie wichtig den Kanadiern neben hochemotionalen und mitreißenden Platten auch die Verbindung zu ihren Fans im Live-Kontext ist, beweisen sie jetzt mit einem besonderen Geschenk: der „For The Fans“-Tour. Diese führt die Band bewusst in kleinere Locations, obwohl der Erfolg der vergangenen Herbst-Tour hierzulande anderes vermuten lassen würde. Weil es sich aber auf engem Raum besser schwitzen, Fäuste recken und zeitlose Post-Hardcore-Hymnen mitsingen lässt, bespielt die Band kleinere Kult-Clubs wie das Gleis 22 in Münster, das Cassiopeia in Berlin oder den Schlachthof in Wiesbaden – und geht damit auf direkte Tuchfühlung mit ihren Fans, die vor den Shows per Internet-Voting ihre Lieblingssongs auf der Setlist des jeweiligen Termins verewigen können.

    ...[+]
  • SXTN | "Live 2017"

    Kategorie/n: → Konzerte

    Samstag, 28. Oktober
    von 20:00 Uhr

     „Die Berlinerinnen Nura und Juju sind SXTN, sie rappen, und zwar richtig gut.“ (FAZ). Und vor allem nehmen sie kein Blatt vor den Mund. Im Oktober 2017 gibt’s trappige Beats und harte SXTN-Lyrics auch wieder live im Club.

    ...[+]
  • Nov 2017

  • Michael Schulte | Hold the Rhythm Tour 2017

    Kategorie/n: → Konzerte

    Sonntag, 05. November
    von 20:00 Uhr

    MICHAEL SCHULTE beginnt seine Karriere als YouTube Cover-Künstler im Jahr 2009. Inzwischen hat sein YouTube Channel 48 Mio. Views und über 190.000 Abonnenten. Sein bisher erfolgreichstes Cover „Somebody that I used to know“ von Gotye wird innerhalb kürzester Zeit über 4,5 Millionen Mal geklickt.

    2011 entdeckt ihn Rea Garvey, lädt ihn zu einem gemeinsamen Auftritt auf der Kieler Woche ein und schreibt schließlich zusammen mit ihm den Song „Carry Me Home“, der 2012 auf Anhieb auf Platz 8 der deutschen Single-Charts einsteigt.

    ...[+]