Club Puschkin Dresden

Unser aktuelles Programm mit seinen Highlights!


    Feb 2019

  • Heldmaschine in Dresden + Support Hemesath

    Kategorie/n: → Konzerte

    Freitag, 22. Februar
    von 20:00 Uhr

    Heldmaschine – ‘Im Fadenkreuz’ Tour 2019

    Was macht eine ‘Neue Deutsche Härte’ – Band wie HELDMASCHINE, die bereits ganze vier Studio-Alben, ein Live-Doppelalbum sowie zuletzt eine Live-DVD herausgebracht hat, als Nächstes ? Ganz klar: Sie reisst ihr altes Tonstudio höchstpersönlich ab – und schliesst sich dann konsequent ins neugebaute Studio ein, um dort den nächsten Schritt ins Ungewisse zu wagen!
    ‘Im Fadenkreuz’ – so fühlen sie sich derzeit: Zwischen den Erwartungen der neuen und der alten Fans, den eigenen Ansprüchen, zwischen den Veränderungen in der realen Welt, zwischen Vergangenem und noch unentdecktem eigenem Potential.

    ...[+]
  • Decapitated "Killing The European Cult 2019"

    Kategorie/n: → Konzerte

    Sonntag, 24. Februar
    von 19:00 Uhr

    Decapitated
    Technical Deathmetal – Krosno, PL

    “KILLING THE EUROPEAN CULT TOUR 2019!

    Formed in 1996, Polish Tech Death masters DECAPITATED built a reputation over the years as one of the international leaders of their genre. Over their near 20-year career, DECAPITATED has released seven studio albums, which are considered to be some of the most influential death metal releases of the 21st century.

    ...[+]
  • Mrz 2019

  • Gutalax + Special Guest

    Kategorie/n: → Konzerte

    Freitag, 01. März
    von 20:00 Uhr

    GUTALAX ( cz gore grind )

    Special Guest:
    Human Prey – Deathmetal – Leipzig
    Support: AL GORE & ALPHABÄRN

    + Aftershow im Roten Floor
    DJs – TBA

    ...[+]
  • ROME

    Kategorie/n: → Konzerte

    Freitag, 08. März
    von 20:00 Uhr

    ROMEs musikalische Welt ist einzigartig. Traditionelles Songwriting-Handwerk wird mit raffinierter Poesie und ungewöhnlichen Arrangements in apartem Stilmix veredelt. Kann man in den ersten Werken von ROME noch deutliche Einflüsse aus den Genres Industrial und Darkfolk erkennen, zeigen die Alben „Flowers from Exile“ (2009) und „Nos Chants Perdus“ (2010) einen Schwenk hin zu französischem Chanson und amerikanischem Folk. Diverse musikalischen Traditionen vermischen sich: Der Chanson seiner erklärten Vorbilder Jacques Brel und Léo Ferré, trifft mitunter auch auf kühle Rock- und Wave-Einflüsse wie etwa von Joy Division und New Model Army. ROME beschrieben ihren Stil dabei gerne als „Chanson Noir“. Die Experimentierfreudigkeit des Luxemburger Songwriters und Masterminds hinter ROME hat nicht nachgelassen, im Gegenteil. Und so kehrt ROME auf seinem neuen Album vom No-Wave Folk zurück zum martialischen Neo-Folk seiner Wurzeln. Reuters Songs – meist als Teile genreübergreifender Konzeptalben – vermögen live gleichermaßen Geschichts- und Kulturinteressierte, wie auch tanzwütige Indierocker, Goths und Punks zu überzeugen.

    ...[+]
  • Skryabin

    Kategorie/n: → Konzerte

    Samstag, 09. März
    von 20:00 Uhr

    “Skryabin” ist eine der bekanntesten Rockbands der Ukraine, sein Gründer – der charismatische Andriy „Kuzma“ Kuzmenko – eine herausragende Persönlichkeit der Ukraine und Idol von Millionen Ukrainern im In- und Ausland. Seine Lieder werden auch heute noch im ganzen Land und darüber hinaus gesungen.

    Mehr als 300 Songs schrieb Kuzma zu Lebzeiten. Über 2000 Konzerte bestritt die Band in 28 Jahren ihres Bestehens. 20 Studioalben, 70 Videoclips, darunter mit über 21 Millionen Views auf Youtube der Song „Mam“, zeugen vom Schaffen der Band und dem Bandleader. 22 Singles schafften es von 2004 bis 2015 in die Jahres Top 40 der Ukraine, darunter 12 in die Jahres Top 10.

    ...[+]
  • Almanac

    Kategorie/n: → Konzerte

    Sonntag, 10. März
    von 20:00 Uhr

    Der König ist tot. Es lebe der König.

    Jeder will auf den Thron. Jeder will ganz oben sein, der erste, der beste, der größte. Keine Serie fasst dieses Streben nach Macht und die Skrupellosigkeit beim Kampf um den Thron besser zusammen als „Game of Thrones“. Jetzt haben die deutschen Power-Metal-Virtuosen ALMANAC diesem Fantasy-Bombast ein angemessen stählernes Gegenstück geschmiedet. Vorhang auf für „Kingslayer“, das zweite Album der Band um Gitarrenhexer Victor Smolski – und zugleich eine mordlüsterne Reise in die dunkle Geschichte der Königsmorde.

    ...[+]
  • Don Airey & Friends | One Of A Kind-Tour Pt. II

    Kategorie/n: → Konzerte

    Dienstag, 12. März
    von 20:00 Uhr

    Hochkarätige Hardrocktitel von Ozzy Osbourne, Gary Moore, Rainbow und Deep Purple spielt deren Keyboarder auf seiner Deutschlandtour. Außerdem haben Don Airey & Friends auch noch Auszüge seiner jüngsten, von den Fachmedien hochgelobten Solo-CD „One Of A Kind“ (earMUSIC/Edel) im Konzertprogramm. Dafür umgibt sich der britische T astenvirtuose mit erstklassigen Freunden: Leadsänger Carl Sentance (Nazareth), Ex-Black Sabbath-Bassist Laurence Cottle, Gitarrist Simon McBride (Sweet Savage) plus Schlagzeuger Jon Finnigan (Gang of Four). „Es ist eine tolle Band, die Don Airey für seine Solo-Tour zusammengestellt hat. Ein bisschen wie Deep Purple im Clubformat – und dann doch wieder anders“, stand über diese Besetzung in der ‚NRZ‘.

    ...[+]
  • 102 BOYZ | Asozial Allstars Tour

    Kategorie/n: → Konzerte

    Samstag, 16. März
    von 21:00 Uhr

    Im Untergrund macht sich eine neue, junge Rap-Offensive breit – die 102 Boyz. Kkuba, Chapo, Addikt, Stacks, Skoob und Duke werden nicht erst seit ihrem Abriss- Auftritt beim Splash! 2017 und dem umfangreichen Juice-Artikel von der Rap-Szene gehypt.
    Mit ungeschönter Straßen-Sprache verbinden die 102 Boyz die besten Deutschrap- Entwicklungen der letzten Jahre und bringen einen ganz neuen, aggressiven Sound. Die Jungs entwerfen mit ihrem internationalen Produzententeam „THEHASHCLIQUE“ einen eigenen Sound aus skrupellosem brachialem Trap. Das am 02.11.2018 kommenden „ASOZIAL ALLSTARS 1“ Tape zeigt worum es bei den Jungs geht: Freundschaft, Saufen & und auf die Fresse Turn up bis zur Endstufe.

    ...[+]
  • GROOVENOM • Record Release Show

    Kategorie/n: → Party

    Freitag, 29. März
    von 20:00 Uhr

    GROOVENOM
    »WIR MÜSSEN REDEN« Record Release Show
    Pre-Order the new album here: http://bit.ly/Shop_WMR

    + Special Guests: TBA

    ► Tickets: http://bit.ly/GVM_ReleaseShow

    ...[+]
  • Apr 2019

  • Die ART

    Kategorie/n: → Konzerte

    Freitag, 05. April
    von 21:00 Uhr

    Die Art entstand mit dem Jahreswechsel 1985/1986 aus der Vorgängerband Die Zucht und zählte zu den sogenannten Anderen Bands der DDR. Stilistisch in den Anfangsjahren eher dem Punk zuzuordnen, öffnete sich die Band nach und nach anderen musikalischen Einflüssen und kann inzwischen als düstere Gitarren-Pop-Band gesehen werden.

    ...[+]
  • Mai 2019

  • Haller

    Kategorie/n: → Konzerte

    Freitag, 10. Mai
    von 20:00 Uhr

    HALLER: Den Namen sollten Sie sich merken. Denn der 26-jährige Mittlerweile-Berliner ist ein Star; auch wenn Sie das noch nicht wissen. Unter dem Radar hat HALLER zwei selbstbewusste EPs veröffentlicht. Die Beats sind eingängig kantig, die Texte ergreifend persönlich, zerbrechlich und sitzen doch immer perfekt auf dem Rhythmus. Pop-Gesten küssen Minimalismus bei HALLER: „Ich seh nicht ein, was ich dazu noch erklären soll.“

    ...[+]
  • Macbeth | 34 Jahre ostdeutscher Schwermetall!

    Kategorie/n: → Konzerte

    Samstag, 11. Mai
    von 21:00 Uhr

    Macbeth (Heavy Metal aus Erfurt)
    www.macbeth-music.de
    www.facebook.com/officialmacbeth

    Panzerkreuzer (Death Metal aus Dresden)
    www.facebook.com/PanzerkreuzeR

    Starless Aeon (Death Metal aus Dresden)
    www.facebook.com/Starless.Aeon

    ...[+]
  • Sep 2019

  • FAELDER | UNHEILBAR TOUR

    Kategorie/n: → Konzerte

    Samstag, 14. September
    von 20:15 Uhr

    Schon immer war die Menschheit von der Blauen Stunde fasziniert. Von diesen ganz besonderen Augenblicken, kurz bevor die Grenze zwischen Tag und Nacht zu verschwimmen beginnt, die Sonne langsam untergeht und sich immer länger werdende Schatten über das Land legen. Das ist die Zeit, in der sich FAELDER am wohlsten fühlen. Unter dem geheimnisvollen Namen haben sich Members von Unheilig und In Extremo zu einer neuen Allstarformation zusammen geschlossen, um allen ruhelosen Seelen mit ihrer atmosphärischen Mischung aus kraftvollem Rock und hymnischem Pop neues Heim zu geben. Willkommen in der dunklen Zwischenwelt von FAELDER!

    ...[+]
  • Nov 2019

  • TUA | WAV Tour

    Kategorie/n: → Konzerte

    Samstag, 23. November
    von 20:30 Uhr

    Tua hat ein Album gemacht und mit dieser Meldung direkt seine FFWD Tour im April ausverkauft. Seit Jahren wird auf dieses Stück Musik gewartet, das auf dem besten Weg war, ein deutsches “Detox” zu werden, ein kleiner Mythos für die Ewigkeit.

    Zum Glück ist das Ganze kein Mythos geblieben. Das neue Album erscheint am 22.03.19 und die neue Single „Wem mach ich was vor“ läuft inzwischen rauf und runter. Für alle, die bei der ersten Tour leer ausgegangen sind, geht Tua im Winter auf ausgedehnte .WAV TOUR und präsentiert sein Album zum ersten Mal in voller Länge und Größe.

    ...[+]